Triathlon Ebenweiler 2018

Veröffentlicht am von Keine Kommentare ↓

  Erfolgreiche TSG-Radler beim Triathlon

zwei TSG-Radler, Hans-Ulrich Honold und Gerhard Maucher starteten beim 29. Ebenweiler Triathlon in der Sprintdistanz 750 m Schwimmen, 20 km Rad fahren und 5 km Laufen. Während Hans-Ulrich Honold erstmals „entspannt“, so seine eigenen Worte nach dem Wettkampf, alle 3 Disziplinen bewältigte und nicht „völlig abgekämpft ins Ziel kam“, überraschte sich Gerhard Maucher nach 5-jähriger Wettkampfpause selbst mit seinem Ergebnis.

Honold kam auf den 29. Platz als 5. seiner Altersklasse M 45 in 1:15:07 (14:53 Schwimmen/35:45 Rad und 24:29 Laufen). Maucher erreichte den 3. Podestplatz seiner Altersklasse M 60 in 1:27:57 (20:29/40:26/27:02) und Gesamtsieger war Daniel Blum in 1:01:07. Gut gerüstet also beide TSG Wilhelmsdorfer für ihren nächsten Start beim Ravensburger Triathlon in 3 Wochen. gm

Weitere Infos unter Triathlon Ebenweiler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*