Radausfahrt am 1. Mai 2019

Der April hatte sich mit nassem und kühlem Wetter verabschiedet.  Eigenlicht wollte man es nicht glauben, doch der 1. Mai startete mit sonnigem Wetter. Über die frischen 7 Grad am Morgen konnte man getrost hinweg sehen.

Um 9:30 Uhr startete eine Gruppe Rennradler Richtung Süden. Wie schon so oft hatte Willi die Strecke gemacht. Wir fuhren über wunderbare, für manchen unbekannte, verkehrsarme Nebenstrecken. weiterlesen

Wenn die Arbeit erledigt ist …

Einige Radler haben das Arbeitsleben hinter sich und treffen sich auch unter der Woche zu individuellen Ausfahrten.

Mit ein klein wenig Neid verfolgen die Arbeitenden das sportliche Treiben derer, die sich den Tag inzwischen verdient anders einteilen können.

Das Schöne daran ist, dass Radfahren nicht nur ein Sport und eine Freizeitbeschäftigung für junge Leute ist.
(M.L)


Radurlaub auf Mallorca 2019

Glück ist, wenn man trotz „Germania“-Pleite mit 14 Mitreisenden am selben Tag ins Hotel gelangt wo ein reichhaltiges Büffet auf einen wartet. Die Räder erst am nächsten Tag in Empfang zu nehmen, ist ein Geschenk. Es reichte auch zu einer ersten gemeinsamen Ausfahrt auf den Randa über 113 km vorbei an Sineu, Aigaida und zurück über Montuiri mit Kaffeepause in Sant Joan. Bei Santa Margalida trafen wir am Morgen, in 2 Gruppen gestartet, auf Bene und seine Gruppe. Er hat uns den schönen Weg über Sa Pobla durch die Gemüsefelder zeigte.

weiterlesen

Bodensee Radmarathon 2018

220 Radkilometer im Dauerregen

Das sind die ersten Fakten der 45. Auflage des Bodensee Radmarathon 2018.

Es war schon krass, monatelang hatte uns der Sommer mit viel Sonne und mediterranen Temperaturen verwöhnt. Pünktlich zum Veranstaltungstag, dem 01.09.2018, sollte sich alles ändern. Eine angesagte Regenfront mit Temperaturen um die 13 Grad prägte den Tag. weiterlesen