TSG Radler laufen für einen guten Zweck

Veröffentlicht am von Keine Kommentare ↓

Das Kinderhospiz in Bad Grönenbach veranstaltete auch 2019 sein Gänseblümchenfest. An diesem Tag öffnet das Haus seine Türen für Besucher und verbindet diesen Tag mit einem Crosslauf.

In Deutschland gibt es leider keine kostendeckende Finanzierung für Kinderhospize. Aus diesem Grund spenden namhafte Sponsoren für die Laufveranstaltung.

Auch die Firma HFM Modell- und Formenbau aus Kalkreute hat in diesem Jahr wieder das Startgeld für ihre Läufer übernommen, um so einen Beitrag zu leisten. Mit 8 Personen war diese in 2 Teams vertreten.

Für die TSG Radler im Team HFM gingen Gerhard und Matthias an den Start. Die 10Km lange Crosslaufstrecke mit 260 Höhenmetern absolvierte Gerhard in einer Zeit von 59:06 Minuten. Matthias erreichte das Ziel nach 57:22 Minuten.

Insgesamt nahmen etwa 400 Läufer am Crosslauf teil. Auf der 10Km Strecke lag die beste Zeit bei beachtlichen 36 Minuten.
(ml)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*