Allgäutriathlon 2008

Veröffentlicht am von Keine Kommentare ↓

Allgäu Triathlon in Immenstadt am Alpsee

Ein herzliches Willkommen galt 109 Triathletinnen und 653 Triathleten beim 26. Internationalen Allgäu Triathlon. Darunter war auch der TSG Wilhelmsdorf Triathlet Gerhard Maucher über die klassische Distanz von 2 km Schwimmen, 92 km Rad und 21,1 km Laufen am Start. Glücklich im Ziel war er nach 6:32:45 Stunden als 39. M50 auf dem 581. Platz .
Gar nicht gut hatte das Rennen für ihn begonnen: Nach dem Schwimmen noch Letzter in 53:47 Minuten, steigerte er sich auf dem Rad (3:44:41 Bruttozeit mit beiden Wechseln) und kam zunächst beim Laufen gut in den Rhythmus, überholte den ein- und anderen Läufer bis nach cirka 5  Stunden all die Läufer, mit denen er noch eben kämpfte ins Ziel abbogen.
Er hatte aber noch eine Runde von 10,5 km zurückzulegen. Da nun auch die Sonne prall zum Vorschein kam, war es letztlich mühsam bis zum Ziel. gm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*