Radausfahrt am 1. Mai 2019

Der April hatte sich mit nassem und kühlem Wetter verabschiedet.  Eigenlicht wollte man es nicht glauben, doch der 1. Mai startete mit sonnigem Wetter. Über die frischen 7 Grad am Morgen konnte man getrost hinweg sehen.

Um 9:30 Uhr startete eine Gruppe Rennradler Richtung Süden. Wie schon so oft hatte Willi die Strecke gemacht. Wir fuhren über wunderbare, für manchen unbekannte, verkehrsarme Nebenstrecken. weiterlesen